Anja Spycher

Anjas Weg formte sich über die Meditation zum Yoga hin. Meditation ist für sie ein wichtiges Instrument, um ihr Bewusstsein im Alltag zu erweitern. Gleichzeitig hat für sie die sportliche Entwicklung des Körpers immer einen grossen Stellenwert eingenommen.

Anjas Stunden zeichnen sich durch fliessende und kraftvolle Bewegungsabläufe aus, die gezielt Muskelaufbau und Ausdauer fördern. Sie möchte ihren Schülerinnen und Schülern ein tieferes Verständnis für die Ausrichtung des Körpers vermitteln und sie darin bestärken, körperliche als auch mentale Schranken zu überwinden. Ihr ist es ein Anliegen, dass sich jeder Schüler in seinem „Haus“ – der Einheit von Körper und Seele – wohl fühlt.

You can also meet there...